FACTS

  • Herbst 1998
  • Chor Gais und 200 weitere Mitwirkende
  • Camerata Salonistica
  • Regie - Hanspeter Scheier
  • musik. Leitung - Michael Schläpfer

ANATEVKA

Fiddler On The Roof

ANATEVKA, vom Gemischten Chor Gais und vielen Freunden und Bekannten aufgeführt in der Einstell-Halle der Appenzeller Bahnen in Gais. «Passt wie ein massgeschneiderter Anzug», wie der Schneider Mottel so treffend den Milchmann Tevje von seiner Person als zukünftigen Schwiegersohn zu überzeugen versucht. So dachten auch wir im Herbst 1997 über dieses Projekt...

der ‹Anzug› war dann doch etwas grösser...

Bald mussten wir erkennen, dass dieser Anzug doch noch um einiges zu gross war. Mit dem enormen Einsatz der vielen Mitwirkenden ist es uns aber gelungen, diesen Anzug passend auszufüllen.

Weit über 200 Frauen, Mädchen, Männer und Knaben haben in 10-monatiger Vorbereitungszeit in vielen tausend Stunden Freizeit dazu beigetragen, eine Musical-Aufführung in einer originellen Umgebung auf die Beine zu stellen, die sich sicher sehen und hören lassen darf.

Wieviele male haben wir doch zueinander gesagt: "Wir sind schon verrückte Typen, ein solches Projekt fast ausschliesslich mit Laien realisieren zu wollen. Wir inszenieren hier nicht nur ein abendfüllendes Musical, nein, wir wollen auch noch unser eigenes Theater bauen! Das grenzt beinahe an Grössenwahn."

Aber beurteilen Sie, liebe Gäste, selbst, ob wir den besagten Anzug jetzt korrekt tragen oder nicht. Uns hat es auf jeden Fall riesigen Spass gemacht, auch wenn die Nerven einiger stark engagierter Personen manchmal fast blank lagen. Aber wir haben die stromführenden Oberleitungen über dem Theaterraum isoliert und werden auch unsere strapazierten Nerven wieder regenerieren können.

Geniessen Sie unser ANATEVKA-Musical in Gais. So schnell werden wir ein ähnliches Projekt nicht wieder auf die Beine stellen. Obwohl, wenn wir uns überlegen, dann wäre da doch noch...

Ich denke, Sie hören wieder von uns.

Karl Göltenboth, Produktionsleitung

Zurück

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
einverstanden